Hier finden Sie weitere Links und Downloads
von Fachbeiträgen zum Thema Motorradlärm

Standgeräusche vieler Motorräder

Das Motorrad Standgeräusch, warum ist das so wichtig? Seit 10. Juni 2020 gilt in Tirol auf einigen Strecken ein Fahrverbot für Motorräder mit einem Standgeräusch über 95 dB(A), und weitere Fahrverbote lassen bestimmt nicht lange auf sich warten …

Veröffentlicht am 19.06.2022

Stand 11-2023, 1028 Motorradmodelle, Datenquelle moto-db.eu.

Bikersaison – Motorradlärm Kampf angesagt

Die Saison beginnt, die Biker kehren zurück in die Mittelgebirge und an die Küsten – was schon immer gut für den Tourismus ist, quält die Anwohner. Bürgermeister und Bundesrat gehen mit der Kampagne Silent Rider gegen Motorradlärm vor. Wie es gelingen soll, illegale Rennfahrer und Spaß-Krawallmacher auf den Straßen zu bremsen. …

Veröffentlicht am 1.04.2021

Stressreaktionen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Zu viel Schall – in Stärke und Dauer – kann nachhaltige gesundheitliche Beeinträchtigungen oder Schäden hervorrufen. Schall wirkt auf den gesamten Organismus, indem er körperliche Stressreaktionen auslöst. …

Veröffentlicht am 26.03.2021

Warum Stress krank macht und Stille die Gesundheit fördert

Lärm verursacht Stress und der macht auf Dauer krank. Momente der absoluten Stille hingegen fördern die Kreativität und die Gesundheit. …

Veröffentlicht am 12.01.2021

Da platzt dem Biker-Kollegen der Kragen: Kein Verständnis für „Krawallbrüder“

Die Invasion von motorisierten Ausflüglern macht den Anwohnern rund um den Klosterberg bei Schäftlarn zu schaffen. Angesichts der Zunahme an lauten Motorrädern und Autos platzt auch einem ehemaligen Biker der Kragen …

Veröffentlicht am 07.08.2020

Auch legale Serien-Motorräder sind betroffen

Seit 10. Juni gilt in Tirol auf einigen Strecken ein Fahrverbot für Motorräder mit einem Standgeräusch über 95 dB(A). MOTORRAD hat bei den Herstellern nachgefragt, welche aktuellen Modelle betroffen sind.

Veröffentlicht am 21.07.2020

Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) fordert ebenfalls bessere Lärmvorschriften:

Der Straßenverkehr ist die größte Lärmquelle in Deutschland – und eine zunehmende Gesundheitsgefahr. Lärmgeplagte AnwohnerInnen an Straßen leiden zunehmend am immer lauter werdendem Verkehr, insbesondere am Lärm-Terror einer kleinen, aber wachsenden Minderheit von Motorrad- und AutofahrerInnen.

Veröffentlicht am 24.07.2020

Manipulierte Fahrzeugtests:
Auch beim Lärm wird getrickst

Auch Autos und Motorräder müssen Lärm-Grenzwerte einhalten. Diese werden in einem Norm-Test ermittelt. Ein «Kassensturz»-Test zeigt: Hersteller sportlicher Fahrzeuge tricksen den Test mit Auspuff-Klappen aus. Der Clou: Das Ganze ist auch noch legal.

Veröffentlicht am 19. 7. 2018

Umweltbundesamt fordert härtere Regeln gegen Lärm:

Nach einem taz-Bericht fordert die Umweltbundesamt-Chefin schärfere Prüfungen. Das Kraftfahrtbundesamt soll strenger beaufsichtigen.

Veröffentlicht am 25. 2. 2018

Unnötig laute Motorräder und Autos: Schummelklappen im Auspuff

Firmen wie BMW bauen Motorräder und Autos so, dass sie lauter sind als nötig wäre. Das ermöglichen realitätsferne Zulassungstests.

Veröffentlicht am 11. 2. 2018

Offener Brief an die Politik:

.“… Grundsätzlich geht es nicht darum kategorisch alle Motorradfahrer über einen Kamm zu scheren. Ich würde durchaus einräumen, daß ein beträchtlicher Teil nicht notwendigerweise am „Krachmachen“ interessiert ist (ich fahre übrigens selbst Motorrad). Fakt ist aber, daß vom -vom Gesetzgeber gebilligt- die Herstellerseite keinerlei Anstalten macht (warum auch ?) den Lärmpegel aktiv zu senken, so daß viele Motorradfahrer (ich wage aber nicht zu sagen „Die überwiegende Mehrheit“) ungewollt an der Kakophonie teilnehmen. …“

Veröffentlicht 2017

Bundesverband deutscher Motorradfahrer (!) fordert bessere Lärmvorschriften:

Die Software-Manipulationen an Dieselmotoren haben auch die Diskussion über zu laute Auspuffgeräusche wieder angefacht. Doch dabei werden nach Ansicht des Bundesverbandes der Motorradfahrer (BVDM) Äpfel mit Birnen verglichen: Beim Dieselgate werden bestehende Grenzwerte durch Software umgangen. Zu laute Bikes aber können durchaus den gesetzlichen Vorschriften entsprechen – weil die suboptimal sind.

Veröffentlicht am 15. 8 2017

Nach Dieselgate droht jetzt der Dezibel-Skandal

So wie bei Abgastests wird auch die Lärmemission nur in engen Grenzen gemessen. Dafür werden Motoren und Auspuffe optimiert. In der Praxis entsteht dann mehr Lärm als erlaubt. Damit wird bald Schluss sein.

Veröffentlicht am 09.08.2017

Volle Dröhnung auf der Straße:

Es gibt Regeln, wie laut ein Auto sein darf. Nach einem ARD-Bericht tricksen die Hersteller bei den Werten für Lärm wie bei den Abgasen.

Veröffentlicht am 09.08.2017

Getunte Motorräder Lärm nervt Menschen zunehmend

Der Berg ruft, die Kurve lockt: Auf den Straßen sind immer mehr Motorradfahrer unterwegs. Ihr Lärm löst zunehmend Beschwerden aus. Doch seit der Reform des Verkehrssünderregisters gibt es keine Punkte mehr dafür.

Veröffentlicht am 30.05.2017

Der TÜV SÜD hat nachgemessen

Geräuschmessung an Krafträdern
am 19.05.2015 auf dem Gelände des Flughafens in Lahr/Schwarzwald Zusammenfassung der Messergebnisse

Veröffentlicht am 19. 5.2015

Lärmschutzregeln sind eine Farce:

Für Anwohner die Hölle, für Motorradfahrer Musik im Ohr: heulende Motoren. Eine neue EU-Verordnung will der Lärmbelästigung einen Riegel vorschieben. Doch die Reform greift viel zu kurz. Das hat eine Testfahrt mit der Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung in der Ortenau gezeigt.

Veröffentlicht am 21. 5. 2015

Warum dürfen Motorräder unerträglich laut sein?

Bei Lärmmessungen von Motorrädern ist Schummelei legal. Weil viel Krach gut für den Umsatz ist, tricksen die Hersteller, was der Donnerbolzen hergibt – sogar mit Sonderzubehör für noch mehr Krach.

Veröffentlicht am 15.11.2015

Biker tricksen bei Lärmprüfung der Knatter-Monster

PS-starke Motorräder erleben in Deutschland einen Boom. Viele Biker holen sich für ihre Maschinen Auspuffsysteme, die einen Höllenlärm machen. Die Behörden überlisten sie mit technischen Tricks.

Veröffentlicht am 12.04.2014

Wieso dürfen Egoisten mit Autos und Motorrädern solchen Lärm machen?

Für manche ist Motorenlärm schöner als ein Orgasmus, mutmaßt unser Kolumnist. Manche Bastler bauen Soundmaschinen in ihre Fahrzeuge ein – die Polizei ist machtlos.

Veröffentlicht am 22. 5. 2014

Was kostet uns der Lärm?

Monetäre Bewertung von Lärm
-Immobilienwertverluste
-Gesundheitskosten

Veröffentlicht am Tag gegen den Lärm 2013