Autor: Keimrich

Gericht lässt Anwohner im Lärm stehen

Es geht um den Lärm, den Motorradverkehr auf einem Streckenabschnitt der Landstraße 87 bei Bramsche (Niedersachsen) verursacht – und der zu einer Streckenaperrung führte. Diese Sperrung scheint jetzt das Verwaltungsgericht Osnabrück zu kassieren (hier geht’s zum Bericht).  Wie immer in

„Kommunikation nicht nur unmöglich, sondern sinnlos“

Vor ein paar Tagen erreichte uns eine Zuschrift eines Aktivisten, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen (unter anderem deshalb, weil wir selbst ähnliche Dialoge schon versucht haben zu führen). Aber lesen Sie selbst: Habe heute an der Tankstelle ein vorsichtiges

Den Rowdies auf der Spur

Der Kölner Stadtanzeiger berichtet, dass die Polizei im Rheinisch-Bergischen-Kreis mit neuen Methoden gegen den ausufernden Motorradlärm in der Region vorgeht. Unter der Überschrift: “Den Rowdies auf der Spur“ berichtet die Zeitung wie die Polizei künftig „notorischen Rasern, rücksichtslosen Dränglern, alkoholisierten

Helminghausen appelliert an Kradfahrer

Die WAZ berichtet am 20.3.2013 von einer Gemeinderatssitzung in Helminghausen: Die Bürgervertreter appellieren an Kradfahrer, die Ferienregion Diemelsee (Hochsauerlandkreis) zu schonen: „Unter den Motorradfahrern gebe es allerdings auch welche, wenn auch wenige, die mit ihren Maschinen die friedliche Ruhe der

„Verwaltung und Politik lassen uns im Stich…“

Die Schaumburger Zeitung online berichtete über eine Motorradlärm-Protestaktion in Messenkamp. Messenkamp ist eine Gemeinde im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen. Der Ärger von Einwohnern im Ortsteil Altenhagen II über störenden Motorradlärm von der nahen Kreisstraße 61 zwischen Messenkamp und Nienstedt ist

Raser (ausnahmsweise doch) erwischt

Ein Motorradfahrer ist in Minden (NRW) innerhalb von nur 30 Minuten gleich drei Mal mit über 200 km/h in die Radarkontrolle gerast – und das möglicherweise mit Absicht. Erlaubt sind auf dem Streckenabschnitt der B 61 zwischen dem Weserauentunnel und

Getagged mit: , ,

Leben an der Rennstrecke…

Die Kreiszeitung (Landkreis Nienburg) berichtet am 23.8.2012 aus Hoya (Niedersachsen) von einer Bürgerinitiative an der Kreisstraße 136: „In einem gemeinsamen Schreiben haben sich 51 Anwohner mit einer Beschwerde an das Landesverkehrsministerium gewandt. Hans-Werner Schwarz (Landtagsvizepräsident und Wahlkreisabgeordneter (FDP) habe sich

Motorradlärm nervt am meisten

In der Welt des Lärms gibt es kaum etwas was so belästigend wirkt, wie der sägende Lärm eines Motorrads – das wenigstens legt eine Studie des Umweltbundesamts (2011) (download) nahe, bei der Bundesbürger nach der Belästigung durch unterschiedliche Lärmquellen befragt

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen