Die Baden-Württembergische Landesregierung arbeitet sich weiter am Thema Motorradlärm ab. In Todtmoos und in Löwenstein wurden neue Lärm-Displays aufgestellt, die laute Biker zur zurückhaltenden Fahrweise auffordern. Die Südwestpresse und andere berichten.

Newsletter
Für weitere Informationen abonnieren Sie bitte unseren Newsletter.

Letzte Kommentare
  1. Ladendiebstahl und Unfallflucht sollen auf FDP-Wunsch Ordnungswidrigkeiten werden. Bei der Denkweise werden Rasen und Lärmen eher noch staatlich subventioniert.

  2. In Sachen Umweltschäden werden ja inzwischen weltweit gegen deutsche Unternehmen mit hohen Schadensersatzforderungen gerichtliche Verfahren nah dem Verursacherprinzip geführt. Vielleicht…