Schlagwort: Motorradlärm

„Die ersten Verrückten sind bereits wieder unterwegs“

Wie wirkt sich das Versagen der Gesetzgebung (die ja eine europäische ist) auf die Alpenregionen aus? Verheerend! Die Tiroler Tageszeitung meldet wachsenden Unmut der Bevölkerung sowie das Engagement mehrerer Bürgermeister und der Regio­nalentwicklung. Das Land Tirol ist aktiv geworden. Es

Getagged mit: ,

CSU macht Druck gegen Motorradlärm

Mit einem bayernweiten Projekt macht die CSU auf sich aufmerksam. Ein Aktionspapier der Partei wurde vom Kreisverband Straubing-Bogen ausgearbeitet und zeigt, dass man hier das Problem verstanden hat und bereit ist, es kreativ und nachdrücklich anzugehen. Die CSU formuliert vier

Getagged mit: , , ,

Nach der Saison ist vor der Saison

Wenn auch auf den Straßen langsam Ruhe einkehrt, weil es die „Sportfahrer“ fröstelt: In den Amtsstuben hängt/bleibt das Problem und findet auch in den Medien seinen Niederschlag. Das Westfalen-Blatt berichtet aus dem Kreis Paderborn, dass eine Strckensperrung erwogen wird. Und

Getagged mit: , , ,

Lärmproblem: Der Gesetzgeber lässt Hersteller munter Tricksen

Die Lärmmessung von Straßenfahrzeugen wird in einem normierten Verfahren vorgenommen, das für alle Straßenfahrzeuge in Europa (auch in der Schweiz) verbindlich ist. Dazu fährt das Fahrzeug mit 50 km/h auf die Lärmmessstelle zu und beschleunigt mit Vollgas auf 80 km/h.

Getagged mit: , ,

Lärm im Remstal

Die mehrfach preisgekrönte Waibilinger Kreiszeitung berichtet über Motorradlärm-Stress in Stetten im Remstal: „Es ist vom Wetter abhängig“, sagt ein Beschwerdeführer, der in der Nachbarschaft wohnt. „Der Krach ist vor allem freitags, samstags, sonntags, aber immer abends. “ Zu diesen Zeiten

Getagged mit: , , ,

Niederbayern macht Mobil

Endlich reden auch mal die Tourismusregionen Tacheles: In Niederbayern gehen Polizei und Behörden aktiv gegen die Lärmproduzenten auf zwei Rädern vor. Mit im Boot die CSU und ihre Nachwuchsorganisation, die im mutwilligen Lärm der Biker eine Gefahr für Lebens- und

Getagged mit: , , , , ,

Todtmoos bekommt Lärmmess-Prototypen

Der Südkurier (Ausriss anbei) berichtet von einer neuartigen Geschwindigkeits- und Lärmpegelmessanlage für Motorräder in Todtmoos (Schwarzwald). Beim Vorort-Termin mit viel Medieninteresse waren Staatssekretärin Gisela Splett in ihrer Funktion als Lärmschutzbeauftragte der Landesregierung Baden-Württemberg, sowie der Initiator und Ideengeber Gerhard Scholl

Getagged mit: , , , ,

„Es ist nicht mehr auszuhalten!“

Ein klassischer Fall: Anwohner der B 48 in Hochspeyer werden ihres Lebens nicht mehr froh, können ihren Garten nicht mehr nutzen, haben Lärm fast rund um die Uhr am Wochenende, beschweren sich, sammeln Unterschriften, wenden sich an Polizei und Behörden.

Getagged mit: , , , , , , ,
Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen