Autor: Reto

Weserbergland-Initiative: Anwohner auf der Flucht vor Krad-Freizeitlärm

Die einen machen den Lärm, die anderen die Flatter. NTV berichtet aus dem niedersächsischen Weserbergland. Unter anderem von einer älteren Dame, die aus der Einflugschneise des Hannoveraner Flughafens aufs Land geflüchtet ist und vom Regen unter die Traufe kam. Die

Staatssekretärin Zimmer: „Die Hersteller sind gefordert, leisere Maschinen auf den Markt zu bringen“

Die Baden-Württembergische Staatssekretärin des Ministeriums für Verkehr, Elke Zimmer, hat sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Tuning Szene über Lärmschutzfragen ausgetauscht. Dabei führte sie auch Gespräche mit Hubert Sommer, dem Gründer und Inhaber der Firma Hattech, Erbach an der Donau.

Treckerfahrer Günther gegen Motorradlärm

Treckerfahrer Günther ist Kult im Radio FFN in Niedersachsen. Und er hat was gegen Motorradlärm: Die Poesie des einfachen Mannes, die man sich anhören und die man sich auch kaufen kann. Wir haben uns erlaubt, den Günther-Spot aus dem Niedersächsischen

Weserbergland: Demo für Ruhe

„Motorradlärm Weserbergland e.V.“ lässt für Grundrechtsdemonstration Straße sperren Die Motorradszene hat im August deutschlandweit zu zahlreichen Demos mit viel Lärm aufgerufen – um ihr Grundrecht auf Belästigung anderer zur verteidigen. Der Verein Motorradlärm Weserbergland e.V. hat einen anderen Plan: Er

Lärmschutzbeauftragter zum Motorradlärm: «Es geht so nicht weiter»

Motorradlärm am Wochenende hat aus Sicht des Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung Baden-Württemberg, Thomas Marwein, ein Ausmaß angenommen, das nicht mehr hinnehmbar ist. «Es geht so nicht weiter», sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Ob im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alb oder im

Tag gegen Lärm 2021 – zeig‘ mir Deinen Lärm #1 #2

Bitte Ton anschalten, aber nicht zu laut drehen… Distanz: 650 Meter zum Wohngebiet. Bemerkenswert ist, dass das Martinshorn im unteren Film maximal 120 dB laut sein darf, die Motorräder aber im Fahrzeugbrief alle 77 dB Fahrgeräusch eingetragen haben. Bitte selber

Getagged mit: , , ,

Tag gegen Lärm: Initiativen vernetzen sich bundesweit

Problem erkannt – aber nicht gelöst:Motorradlärm-Initiativen vernetzen sich zum Tag gegen Lärm bundesweit Die Politik hat das Problem erkannt – aber das Problem ist weiter ungelöst. Auf diesen Punkt bringen es die bundesweiten Initiativen gegen Motorradlärm, die zum „Tag gegen

Getagged mit: , , ,

BW bezieht Position Hermann: „endlich handeln!“ Marwein: „Presslufthammer!“

Motorradlärm verursacht weiterhin Konflikte. In Erholungsgebieten, wo Menschen Ruhe suchen, verursachen Motorräder dröhnenden Lärm . Um Daten dazu zu erhalten, hat das Land Baden-Württemberg Leitpfostenmessgeräte aufstellen lassen, welche die Lautstärke von vorbeifahrenden PKW und Motorrädern erfassen. Auch die vom Land

Getagged mit:
Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen