Kategorie: Allgemein

Sulzbacher Steige soll entschärft werden

Idyllische Straße im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald – aber leider eine verlärmte Gegend. Gegen Raser und Lärmer gehen jetzt die Behörden vor, nachdem Bürgerbeschwerden schon vor Jahrzehnten laut wurden. Rüttelstreifen und Gelbe Karte, Demontage von Sitzbänken in Applauskurven – allerhand hat

Getagged mit: ,

BR Quer: Schmerzhafter Sound

Der Bayerische Rundfunk sprach mit Bikern, mit BMW und mit Brüssel. Und hat damit in einem kurzen Filmbeitrag die drei B und ins Schwarze getroffen. Wie homogen der Typ Mensch sich gebärdet, wenn er am Gasgriff spielen darf! Wie sagt

Motorräder segnen…

Landab, landauf wird zum Saisonbeginn wieder gesegnet. Die Pfarrer (vor allen Dingen die in Leder) spritzen Weihwasser auf die Feuerstühle. Kein heidnisches Ritual, sondern ein amtskirchliches. Anwohner würden sich freuen, wenn diese Segnungen der Moderne differenziert betrachtet würden – ein

Ärger am Sudelfeld

Aus Bayrischzell vom Sudelfeld berichtet der Bayerische Rundfunk in einem Beitrag, der in der Mediathek hier nachzusehen ist. Hier reden auch eine Tourismusverantwortliche endlich Tacheles: Wie kriegerische Horden fallen die Biker ein und die normalen Gäste beschweren sich. Beklagenswert ist

Getagged mit: ,

Motorrad-Kontrollen im Müglitztal

Das Müglitztal in Sachsen ist schon seit langem als Lärm-Hotspot in unserer Datenbank registriert. Unsere Mitstreiter aus Sachsen haben jetzt den MDR zur Berichterstattung eingeladen. Den Beitrag kann man sich hier ansehen. Neben vielen Maschinen mit ab Werk manipulierten Klappenauspuffen

Getagged mit: ,

Nationalpark Eifel bekommt Displays

Oft sind es gerade die Naturparks und Erholungsgebiete, die unter Motorradrowdies leiden. Bereits am ersten Tag hatte das neue Lärmdisplay in Einruhr schon einen Motorradlärm-Maximalwert von 120 dB auf der Uhr – der Wochenspiegel berichtet aus der Eifel (Simmerath) von

Schilda lässt grüßen: amtlicher Blitzerklau in Georgsmarienhütte

  Die Anwohner der Borgloher Straße in Georgsmarienhütte fühlen sich im Straßen-Lärm der Raser seit Jahren allein gelassen. „Kann man nichts machen“, sagen die Behörden. Dann werden im Frühjahr 2018 die Anwohner kreativ, beschaffen sich eine Blitzer-Attrappe und stellen dieses

Getagged mit: , , ,

BUND fordert realistisches Meßverfahren

Der Deutschlandfunk berichtet zum Thema Motorradlärm – und spricht mit der baden-württembergischen BUND-Landesgeschäftsführerin Sylvia Pilarsky-Grosch: „Es ist genauso wie beim Diesel, dass die Lärmgrenzwerte im Realbetrieb eben überschritten werden.“ Im Artikel heißt es: „Die bei manchen Modellen im Auspuff verbauten

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen