Kategorie: Hotspots

Vom Motorrad-Wahnsinn im Rems-Murr-Kreis

Eindrucksvolle Bilder – und Töne: Der erste Sommertag des Jahres wird zur Horrorshow an den Hotspots in Baden-Württemberg. RTL Explosiv berichtet aus dem Rems-Murr-Kreis bei Stuttgart – von Hotspots die seit Jahrzehnten gegen Gerase und Belästigung kämpfen. Mit dabei VAGM-Initiativler,

Getagged mit: , , ,

Die Todgeweihten, sie grüßen sich

Es ist schon nicht einfach, die Contenance zu behalten, wenn in Social-Media-Kanälen Mist verzapft wird. Besonders schlimm ist aber, wenn echte Journalisten sich das Recherchieren sparen oder aber über das reichweitenstarke Sprachrohr ihres Brötchengebers Halbwahrheiten in eigener Sache verbreiten. Jüngstes

Fachtagung: Der Schwarzwald fordert lärmarme Mobilität

Wie kann es im Schwarzwald wieder ruhiger werden? Zu einer Fachtagung laden eine ganze Reihe von Institutionen nach Bernau (Kreis Waldshut) ein. Veranstaltungsort ist das Kurhaus Bernau (79872 Bernau im Schwarzwald, Am Kurpark 5) am Freitag, 17. Mai, von 10

Randenaufstieg lärmt weiter

Jahrelang hatten sich die Anwohner des Blumberger Orsteils Randen (Baden-Württemberg) über Motorradlärm auf der B 314 beschwert. Dann wurde eine Überholspur am Wochenende gesperrt. Zunächst war ein deutlicher Lärmrückgang zu spüren, danach wurden wieder mehr schnelle und laute Biker registriert.

Im Taunus wird’s sommers künftig ruhiger

Am Feldberg im Taunus (Hessen) soll es jetzt im Sommer endlich zu Streckensperrungen kommen, wie verschiedene Medien melden. Begründung: Lärm und Unfälle. Die Streithansel unter den Bikern werden dagegen jetzt ihre Rechtsschutzversicherung wetzen und ihr „Recht“ auf freies Lärmen und

Getagged mit: , , ,

Grüne wollen in der EU Superlärm minimieren

  Der Antrag gegen Superlärm hat es ins EU-Wahlprogramm der Grünen geschafft. Die TAZ berichtet über den Beschluss: „Die EU-Lärmgrenzwerte sind in allen Betriebszuständen und allen Frequenzen einzuhalten“, heißt es in dem Programm, das die Bundesdelegiertenkonferenz in Leipzig beschlossenen hat.

Getagged mit: ,

Umweltminister knöpft sich Auspuffklappen vor

Das Saarland macht Ernst: Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost (SPD) hat das Thema „unnötiger Motorenlärm“ bei der morgigen Umweltministerkonferenz der Länder auf die Tagesordnung gesetzt. Vorausgegangen ist eine Initiative des BUND und der VAGM e.V., die das Thema mit allen

Getagged mit:

„Superlärm“: Grüne wollen Statement gegen Lärmskandal ins EU-Wahlprogramm

Na – wenigstens die haben’s kapiert: Die Grünen sind dabei, ihren Worten Taten folgen zu lassen. Wo immer in Stadt und Land Beschwerden gegen Motorradlärm kommen, wird ein Lärmmessgerät aufgehängt und nach Brüssel verwiesen. Motto: Die Zulassungsrichtlinien sind EU-Sache –

Getagged mit:
Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen