Autor: Der Redakteur

EU-Parlamentarier beginnen zu begreifen

Die TAZ bleibt am Ball und fragt im Europaparlament nach, wo die Initiativen zum Thema Motorradlärm und mutwillige Verlärmung im Straßenverkehr bleiben. Und offensichtlich keimt da leichte Einsicht, vor allem nach einer Empfehlung des Umweltbundes­amts an die EU, die Geräuschprüfung

Grüne in Immenstaad: „So sind Lärmaktionspläne obsolet“

Der Südkurier berichtet, dass die Grünen in Immenstaad (Bodenseekreis) sich in Sachen Motorradlärm an das Umwelt- und Verkehrsministerium wenden: „Dem ständig zunehmenden, unnötigen und vermeidbaren Lärm muss entgegengewirkt werden, sonst sind sämtliche Lärmaktionspläne von Städten und Gemeinden obsolet“. Unverständlich sei,

Getagged mit: , , ,

Im Rems-Murr-Kreis tut sich was

Der Rems-Murr-Kreis liegt zwischen Stuttgart und Heilbronn trägt in weiten Teilen Züge eines Naherholungsgebiets – auch für Motorradfahrer. In diesem Jahr hat der Landkreis endlich Aktionen gegen das Lärmen auf zwei Rädern angekündigt. Sieben Hotspots listet die Waiblinger Kreiszeitung für

Die schwarze Null hat einen Namen

Nach dem Abgas-Urteil um Diesel-Fahrverbote gibt es viele Verlierer (und zum Glück eine Gerechtigkeit). Neben der Roßtäuscher-Fahrzeugindustrie lässt sich aber auch ein politisch Hauptschuldiger identifizieren: die Schwarze Null, wie Spiegel-Redakteur Michail Hengstenberg den Bundesverkehrsminister a.D. Alexander Dobrindt nennt. Wenn man

UBA-Chefin Krautzberger: realtitätsferne Norm, kaum kontrolliert

Die TAZ spricht in Sachen mutwilliger Motorenlärm mit Umweltbundesamt-Chefin Maria Krautzberger: „Die EU sollte die Geräuschprüfung bei der Typzulassung von Motorrädern und Pkw verschärfen“, sagte UBA-Präsidentin Maria Krautzberger der Tageszeitung. „Wir brauchen Lärmgrenzwerte auch für Geschwindigkeiten über 80 Kilometer pro

Deutschlandfunk: Lärm-Displays für alle?

Im Deutschlandfunk wird über Verkehrslärm diskutiert – unvermeidlich wird auch der mutwillige Lärm zum Thema: Motorradlärm. Baden-Württemberg mit seiner Grün-Schwarzen Landesregierung leistet sich den einzigen Lärmschutzbeauftragten der Republik in Gestalt von Thomas Marwein. Interessante Diskussion, die man hier nachhören kann.

Schummelklappen in der TAZ

Die TAZ berichtet über das Thema Motorradlärm – mit dabei der BUND Arbeitskreis Motorradlärm. In einfachen Worten das Wesentliche sagen: Autor Jost Maurin kann das auch bei komplexer Technik. Seine Recherchen legen offen: BMW und Co. geben zu, dass es

Getagged mit: , ,

Offenbarungseid am Sachsenring: Serie immer lauter

Vom Sachsenring hört man seltsame Töne, die so gar nicht ins Bild der lärmenden Fraktion passen. Große Teile der Motorradlobby – darunter auch Marktführer „Motorrad“ verbreiten immer noch die Milchmädchenrechnung, dass Motorräder ja im Laufe der Jahre immer leiser geworden

Getagged mit: ,
Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen